Skiurlaub Vogesen

Der Skiurlaub in den Vogesen trägt zu weiten Teilen die französische Leidenschaft der im Elsass lebenden Menschen. Die grenznahe Region erlaubt vielen Deutschen auch kurzfristig, sich einen Skiurlaub in den Vogesen zu gönnen. Dabei gilt Bresse als der größte Wintersportort im Osten Frankreichs, Ventron als besonders familienfreundlich und die Region rund um Gérardmer als die „Perle der Vogesen“.

Skiurlaub in den Vogesen – Wahl zwischen Skipisten, Snowparks und Loipen

Es gibt kaum einen Wintersportort, der nicht die Nähe seiner Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Vogesen zu den Snowparks und Skipisten favorisiert. Ob in La Bresse, in St.-Maurice, Moselle, Bussang, in Xontrupt-Longemer oder im bereits benannten Gérardmer – in jedem Ort wird man auf Angebote für Abfahrtski, auf gespurte Loipen, auf Rodelbahnen und Snowparks treffen. Die feinen Unterschiede werden erst bei genauer Betrachtung sichtbar. So wird man in Bresse auf über 35 Trails, sieben nachts beleuchtete Loipen, rund 40 km Schneeschuhwanderwege, einem Snowpark mit Slalomstrecke und rund 6000 m² Natureisbahnen treffen. Die Skihotels in La Bresse-Lisbach bieten vielfach Pauschalangebote rund um den Skiurlaub in den Vogesen an. Während man in Bresse den Nordic Ski favorisiert, bietet Xontrupt-Longemer Bedingungen für den viel geliebten alpinen Ski an. Das kleine Dorf lockt mit 30 km gespurten Loipen und Pisten in allen Schwierigkeitsstufen sowie mit einem Skikindergarten, einer Schanze und als besonderes Highlight geführte Winterwanderungen mit Huskies. Ein ähnliches Angebot findet man in St.-Maurice sowie im mehrfach ausgezeichnetem Skigebiet Chaume Mauseleine. Letzterer kann als Skiurlaub in den Vogesen auch von Menschen mit Handicap gebucht werden. Infos bei www.skiurlaub-infos.de.

Besondere Skigebiete in den Vogesen

Unter den vielen Skigebieten und Wintersportorten in den Vogesen fallen Gérardmer und auch Bussang auf. Wer ein Ferienhaus oder ein Hotel in Gérardmer bucht, bekommt Urlaub in einem Luftkurort der Vogesen. Die 9.000 Seelengemeinde wiegt sich als „Perle der Vogesen“ zwischen Wälder, Seen und Bergen und befindet sich selbst an einem See. Neben den rund 20 Pisten in dieser Region bekommt man die Natur in diesem Skiurlaub in den Vogesen gratis dazu. Im südöstlichen Teil der Vogesen befindet sich die Gemeinde Bussang. Diese Region ist für seine Vielseitigkeit bekannt. Im Sommer sowie im Skiurlaub stehen Kunst und Kultur auf dem Programm. Zugleich ist Bussang selbst ein Skigebiet mit vielen km gespurten Loipen und Tor zu den Skigebieten Larcenaire und Bouloi, die jeweils zum Paragliden, Skispringen, Langlaufen, Snowboarden und alpinen Ski einladen. Siehe auch www.skiloipen.de.

Objekte in Vogesen Objekte in Vogesen

648 Objekte in Vogesen
Ab 49 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Ferienwohnung Vogesen

Die Vogesen sind nicht nur im Winter eine beliebte Ferienregion. Gastgeber bieten ihre Ferienwohnung in den Vogesen zu jeder Jahreszeit an. Im Sommer bestechen die Vogesen vor allem für den Wanderurlaub.

Elsass

Für Genießer ist das Elsass schon lange kein Geheimtipp mehr. Es ist die Region, in der man sein muss. Das Elsass bietet neben vielen kulinarischen Genüssen eine tiolle Landschaft mit alten Städten und einer eigenen Tradition.